Feueralarmprobe (Üben eines Feueralarms)

In allen Schulen werden regelmäßig Feueralarmproben durchgeführt. Ziel dieser Alarmproben ist es, das richtige Verhalten beim Ausbruch eines Brandes und bei sonstigen Gefahren zu üben. Vor dem ersten Feueralarm werden die Schüler über die wichtigsten Verhaltensregeln bei Feueralarm informiert: alle müssen zügig, aber ruhig das Gebäude verlassen. Draußen wird dann kontrolliert, ob alle Schüler vollzählig sind.