Fahrradtraining

Im 3. und 4. Schuljahr erhalten die Kinder im Rahmen der Verkehrserziehung theoretischen und praktischen Unterricht im Umgang mit Fahrrad und Verkehr. Dabei trainieren wir sowohl auf dem Schulhof als auch im Straßenverkehr mit Hilfe des Verkehrspolizistens. Vorraussetzung für die Teilnahme am Fahrradtraining ist ein verkehrssicheres Fahrrad.

Im 4. Schuljahr legen die Kinder eine theoretische und praktische Prüfung ab.